Aktuelles
Junge Union findet Diskussion über AR-Kennzeichen überflüssig

· ·

Die Junge Union Hochsauerland plädiert für den Erhalt des einheitlichen Kfz-Kennzeichens „HSK“.

Die Junge Union Hochsauerland plädiert für den Erhalt des einheitlichen Kfz-Kennzeichens „HSK“. Das beschlossen die Stadtverbandsvorsitzenden einstimmig in einer gemeinsamen Sitzung. Vor wenigen Wochen hat die Kreistagsfraktion der Linken einen Antrag eingereicht, der die Wiedereinführung der Kennzeichen AR, MES und BRI vorsieht. Am kommenden Freitag entscheidet der Kreistag über den Antrag.
http://www.blickpunkt-arnsberg-sundern.de/junge-union-findet-diskussion-ueber-ar-kennzeichen-ueberfluessig/

« Mitgliederversammlung der Jungen Union Sundern JU fordert "Digitale Agenda" für Sundern »